Transport von Sägemehl in den Silo

Partner: Transport von Sägemehl in den Silo

Als eine wichtige Referenz kann die Abwicklung eines Projekts für den pneumatischen Transport von Sägemehl zu einem entfernten Silo angesehen werden.

Der Sägemehltransport ist mit einem zusätzlichen Transportventilator aus eigener Produktion für die Entfernung von 150 Metern ausgestattet. Ein Zyklonabscheider mit einem Rotationsförderer ebenfalls aus eigener Produktion dient zur Trennung des Sägemehls.

Der Hauptzweck des Auftrages bestand darin, die Möglichkeit zu gewährleisten, zwei Kräfte zusammenzuführen, zwischen denen eine große Entfernung – etwa 150 Meter – besteht. Der Auftrag zum Transport von Sägemehl zu den Silos wurde anhand unserer Absperrklappen, Schaltklappen, Zyklonabscheidern, Transportventilatoren und Rotationsförderern ausgeführt. Die Rohrleitung besteht aus geraden Abschnitten in Form von verstärkten Spiro-Rohren in Kombination mit geschweißten Kniestücken mit einem langen Radius der Biegung.

Alle Verbindungen der Rohrteile wurden mittels Flanschverbindungen hergestellt, so dass die Rohrverbindungen kein Risiko für ein etwaiges Verstopfen durch Sägemehl darstellen. Die Rohrleitung für den pneumatischen Transport von Sägemehl ist mit Inspektionsöffnungen für die Möglichkeit der Inspektion und einer allfälligen Reinigung des Rohrleitungszweigs ausgestattet. Die Installation der Technologie wurde von unserem Montageteam G&G Filtration CZ, s.r.o. in Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma V-Dusting, s.r.o. durchgeführt.

Transportventilator

Unsere Ventilatoren sind für Sägemehl- und Staubabsaugsysteme ausgelegt, bei denen das abgesaugte Material durch einen Transportventilator geleitet wird. Die häufigste Verwendung ist das System der Überdruckabsaugung von Sägemehl, bei dem die Abluft des Transportventilators zur Filteranlage geleitet wird. Eine weitere häufige Verwendung ist die Absaugung von feuchtem Sägemehl in Sägewerken unter Verwendung eines Trennzyklons und in einem pneumatischen Materialtransportsystem. In den meisten Fällen wird der Transport von Sägemehl mit Transportventilatoren gelöst. In bestimmten Fällen ist es jedoch möglich, ein Sägemehltransportsystem mit Unterdruck zu verwenden, bei dem sich der Ventilator hinter der Filtereinheit befindet. Für den Transport von Sägemehl produzieren wir eine Reihe von Transportventilatoren mit einer Leistung von 3,0 kW bis 18,5 kW.

Weitere Referenzen

Entstaubung in Steinbrüchen

Partner: Entstaubung in Steinbrüchen

Der Filter G&G Fan BAG ist mit einer atmosphärischen Regeneration des Filtermediums ausgestattet. Die Regeneration erfolgt durch einen Regenerationswagen und…

Rauchgasfilter für die Energiewirtschaft

Partner: Rauchgasfilter für die Energiewirtschaft

Der Filter vom Typ G&G Ceramic JET ist mit Keramikfilterstäben mit einer Temperaturbeständigkeit von 1200 °C ausgestattet. Er ist eigens…

Sie möchten unser Partner werden?

Mit der Partnerschaft erhalten Sie Zugriff auf unseren Online-Katalog für Partner, einschließlich Preisinformationen, automatisch generierter Angebote und deren Verlauf. Bitte füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus. Unsere Verkaufsabteilung wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.