Absaugung von Sägemehl aus Holzverarbeitungsmaschinen

Partner: Absaugung von Sägemehl aus Holzverarbeitungsmaschinen

Eine wichtige Referenz ist die Absaugung aus Holzverarbeitungsmaschinen unter Einsatz unserer Filteranlage mit Steuerung der Absaugleistung entsprechend des aktiven Maschinenbetriebs.

Das System trägt somit zur Einsparung elektrischer Energie bei und sorgt für Arbeitskomfort.

Unsere Lieferung umfasst die Herstellung und Implementierung von Filteranlagen zur Absaugung von Sägemehl. Die Filteranlage ist ein Unterdruckfilter, der mit hocheffizienten Ventilatoren ausgestattet ist, die wiederum durch Frequenzumrichter gesteuert werden. Jede Maschine ist mit einer automatischen Klappe ausgestattet, die auf das Ein- und Ausschalten reagiert. Die Holzabfälle werden zu einer Brikettierpresse geleitet, welche eine zweckmäßige Verarbeitung der Abfälle zu Holzbriketts gewährleistet.

Filteranlage

Hierfür kam die Filteranlage vom Typ GREFILT VAC aus eigener Produktion zum Einsatz. Diese Filteranlage ist aufgrund ihrer Konstruktion direkt für die Absaugung von Sägemehl in der Holzverarbeitungsindustrie vorgesehen. Die Filteranlage ist mit einer pneumatisch gesteuerten Vibrationsklappe ausgestattet. Aufgrund der Art des abgesaugten Staubes war es nicht erforderlich, ein System zur pneumatischen Spülung der Filterschläuche mittels Druckluft zu installieren. Die Vibrationsregeneration trägt in diesem Fall zu erheblichen Kosteneinsparungen für Druckluft bei der Regeneration des Filtermediums bei.

Die Filteranlage ist mit einem integrierten Schneckenförderer zum Entfernen von Sägemehl aus dem Trichter der Filteranlage ausgestattet. Ein Rotationsförderer gewährleistet den Abschluss des Unterdrucksystems. Aufgrund der Tatsache, dass die Absaugung von Sägemehl von der Art her in den Bereich der Absaugung von explosivem Staub gehört, ist die Filteranlage mit Entlastungsmembranen ausgestattet, um die Druckwelle in die Außenumgebung abzuleiten. Die Implementierung erfolgte durch unsere Partnerfirma GreMi KLIMA, s. r.o. als Generalunternehmen für die Lieferung eines Systems zur Absaugung von Sägemehl.

Abfallverarbeitung

Das vom Filtrationssystem angesaugte und abgetrennte Sägemehl wird mittels Schneckenförderer zur Brikettieranlage der Firma BRIKLIS geleitet. Für den Kunden handelt es sich um eine sehr effiziente Verarbeitung von Abfällen zur Absaugung und Filterung von Sägemehl aus Holzverarbeitungsmaschinen mit anschließender einfacher Verarbeitung zu Briketts.

Steuerung der Saugleistung

Das Filtersystem ist mit zwei hocheffizienten Absaugventilatoren ausgestattet, die sich auf der sauberen Seite der Filteranlage befinden. Die Absaugventilatoren werden mittels eines Frequenzumrichters entsprechend dem eingestellten Unterdruck im Absaugrohr gesteuert. Die Sauganschlüsse an den einzelnen Maschinen sind mit automatischen Klappen ausgestattet, die sich je nach dem Betriebszustand der Maschine öffnen bzw. schließen. Das Absaugsystem trägt zur Stromeinsparung bei.

Weitere Referenzen

Entstaubung in Steinbrüchen

Partner: Entstaubung in Steinbrüchen

Der Filter G&G Fan BAG ist mit einer atmosphärischen Regeneration des Filtermediums ausgestattet. Die Regeneration erfolgt durch einen Regenerationswagen und…

Rauchgasfilter für die Energiewirtschaft

Partner: Rauchgasfilter für die Energiewirtschaft

Der Filter vom Typ G&G Ceramic JET ist mit Keramikfilterstäben mit einer Temperaturbeständigkeit von 1200 °C ausgestattet. Er ist eigens…

Sie möchten unser Partner werden?

Mit der Partnerschaft erhalten Sie Zugriff auf unseren Online-Katalog für Partner, einschließlich Preisinformationen, automatisch generierter Angebote und deren Verlauf. Bitte füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus. Unsere Verkaufsabteilung wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.