Katalog

G&G Micro JET

G&G Micro JET

Die kleinen kompakten G&G Micro JET-Filter, die wir herstellen, ersetzen die zentrale Staubabsaugfunktion. Sie befinden sich direkt an der Saugquelle und sind über eine kurze Rohrleitung mit dieser verbunden.

Der Benutzer kann den Filter selbst installieren. Die Regeneration der Filterpatrone erfolgt durch Spülen mit Druckluftimpulsen.

Klicken Sie HIER oder über die Schaltfläche unten, um den Katalog der G&G Micro JET-Filtereinheiten anzuzeigen.

Katalog G&G Micro JET

Beschreibung der Filtervorrichtung

Mit den von uns hergestellten G&G Micro JET-Filtereinheiten werden separate Arbeitsplätze abgesaugt, deren Anschluss an ein zentrales Staubabsaugsystem ansonsten schwierig oder kostspielig ist. Wir produzieren Filtereinheiten vom Typ Micro JET in zwei Leistungsvarianten - für 1200 m3/h und für 2500 m3/h abgesaugte Luft.

Die Filter sind mit einer automatischen Regeneration der Filterpatrone mit Druckluft ausgestattet. Optional sind die Filter mit einer eigenen Druckluftquelle ausgestattet. Wir liefern die Filter im Plug & Play-Design. Sie müssen lediglich die Saugleitung anschließen und Strom liefern. Der Abluftventilator ist mit einem EC-Motor ausgestattet und es ist möglich, die Abgasleistung durch Ändern der Drehzahl auf dem Bedienfeld der Filtereinheit zu steuern.

Es ist ein erschwingliches, aber vollwertiges Äquivalent zum Zentralauspuff.

G&G Micro JET 1200

Die Filtereinheit G&G Micro JET 1200 ist für die Extraktion von Schweiß- oder Schleifarbeitsplätzen mit einem Extraktionsarm oder die Extraktion von Quellen mit einem Anschlussdurchmesser von D150 mm ausgelegt.

G&G Micro JET 2500

Die Filtereinheit G&G Micro JET 2500 ist für die Absaugung von Schweiß- oder Schleifarbeitsplätzen, die mit einer Absaughaube ausgestattet sind, oder für die separate Absaugung von Roboterarbeitsplatzzellen ausgelegt.